Zur Startseite

Veranstaltungen

  • 13.12.2019  Yu-Gi-Oh Turnier

    Yu-Gi-Oh Turnier

    Das Yu-Gi-Oh Turnier im Haus der Jugend geht in die nächste Runde. Komm am 13.12.2019 ins Haus der Jugend vorbei und zeig dein Können. Mitspielen dürfen Jugendliche bis 21 Jahre. Unter 14 wird eine Einverständnis der Erziehungsberechtigten benötigt, diese liegt im Haus der Jugend aus.

  • 21.12.2019  Kindertheater "Die kleine Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten"

    Kindertheater "Die kleine Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten"

    Kindertheatervorstellung „Die Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten“ Theater Doris Batzler Bis es weihnachtet ist es nicht mehr weit, dabei gibt es noch so viel zu tun. Die Hexe Agathe Wackelzahn muss noch Plätzchen backen, Geschenke zaubern und den Weihnachtsbaum schmücken. Bert, der kleine Rabe will eigentlich viel lieber spielen, hilft aber Agathe nach allen Kräften. Alles könnte so schön sein, wäre da nicht dieser grüne Brief in der Weihnachtspost gewesen und Bert ebenso plötzlich verschwunden. Aber ohne ihren lieben Freund kann sie unmöglich Weihnachten feiern. Was nun kleine Hexe Wackelzahn…. Die Hexe Wackelzahn feiert Weihnachten ist eine spannende Kindergeschichte, bei der gezeigt wird, dass so manches passieren kann, während man ungeduldig auf den Weihnachtsmann wartet. Von und mit : Doris Batzler Regie: Thomas Ruff Die Theateraufführung ist am Samstag, 21.12.19 um 15.00 Uhr im Haus der Jugend Worms, Würdtweinstr. 11. Der Eintritt beträgt 3,00 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung). Ab 5 Jahren.

  • 18.01.2020  Kindertheater "Clown Otsch und das Gespenst“

    Kindertheater "Clown Otsch und das Gespenst“

    Die Theaterkiste präsentiert: Aus dem Schlaf gerissen erschrickt das Gespenst über die anwesenden Kinder. Kurz darauf platzt der etwas ungehobelte Clown Drotsch in das Geschehen. Durch diese etwas rücksichtslose Art verletzt, beginnt das Gespenst mit den Kindern gemeinsam dem Clown allerlei Streiche zu spielen. Der Vorhang bewegt sich der Koffer fliegt durch die Luft die Trompete wird länger und länger... ! Durch den Schabernack zum Verzweifeln gebrachte Clown bricht in ein ungebändigtes Heulen aus. Von diesem jämmerlichen Anblick gerührt ,beginnt eine Annäherung des Gespenstes ,die zuerst auf Unverständnis stößt. Doch bei näherem Kennenlernen entdecken die zwei so manche Gemeinsamkeiten, was zu einer dicken Freundschaft führt ! Ein geisterhaftes und klassisches Clown-Spektakel für alle ab 5 bis 99 Jahren. Die Theateraufführung ist am Samstag, 18.01.2020 um 15.00 Uhr im Haus der Jugend Worms, Würdtweinstr. 11. Der Eintritt beträgt 3,00 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung). Ab 5 Jahren.

  • 15.02.2020  Kindertheater "Die Klangpiraten"

    Kindertheater "Die Klangpiraten"

    Die „KLANGPIRATEN“ kommen! Ins Haus der Jugend Mit dabei haben sie ganz viele Piratenkoffer mit vielen Instrumenten: Klangstäbe, Rasseln, Boom-Whaker, Ukulelen, Floobs, heulende Schläuche und natürlich ihre Gitarren, ein Schifferklavier - wie es sich für eine echte Piratenkapelle gehört - und ein Reiseschlagzeug mit Koffer und Backblech. Nicht zu vergessen eine große schwarze und tief klingende Bassklarinette. Die Klangpiraten spielen handgemachte und eigene Kindermusik. Die Kinder dürfen während des Konzertes immer wieder kräftig mitmischen. Beim Mitsingen, Schnipsen, Hüpfen, Klatschen und Ausprobieren der Instrumente wird einem ganz schön warm und man kommt mächtig in Fahrt. Die Lieder handeln vom Musikmachen, vom Reisen, vom „sich bewegen“, von Ausflügen und Abenteuern. Dazu lernen die Kinder noch allerhand wissenswertes über die Musik, über Swing und Rock und Reggae. Ein Klangpiraten-Konzert dauert etwa eine Stunde und ist auch für die Erwachsenen äußerst kurzweilig und unterhaltsam. Die Klangpiraten sind: Anna Philoan: Gesang, Gitarre, Ukulele Christian Schatka: Gesang, Gitarre, Ukulele, Orgel, Bassklarinette und Schlagzeug Die Theateraufführung ist am Samstag, 15.02.2020 um 15.00 Uhr im Haus der Jugend Worms, Würdtweinstr. 11. Der Eintritt beträgt 3,00 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung). Ab 5 Jahren.

  • 21.03.2020  Kindertheater "Drunter und Drüber"

    Kindertheater "Drunter und Drüber"

    Kindertheatervorstellung „ Drunter und Drüber“ Theater Lakritz Voll und leer, oben und unten und das Loch in der Mitte. Spielen und Streiten gehört irgendwie zusammen. „Drunter & Drüber“ ist ein Clownsspiel übers Recht haben und Recht haben wollen und die Erkenntnis, dass der Kompromiss in der Mitte liegen mag. Die Theateraufführung ist am Samstag, 21.03.2020 um 15.00 Uhr im Haus der Jugend Worms, Würdtweinstr. 11. Der Eintritt beträgt 3,00 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung). Ab 5 Jahren.

  • 18.04.2020  Kindertheater "Der blaue Hase Fridolin"

    Kindertheater "Der blaue Hase Fridolin"

    Kindertheatervorstellung „ Der blaue Hase Fridolin“ vom Happy End Theater Fridolin ist kein bisschen vorsichtig und ängstlich, so wie die anderen Hasen. Und dann ist er auch noch blau! Und so neugierig, dass seine Eltern, die Bammels, Ohrensausen bekommen von all seinen Fragen. Weil sie keine Antwort wissen, versucht Fridolin alles alleine heraus zu finden. Er probiert ständig verrückte Sachen aus und treibt damit die Bammels schier zur Verzweiflung. Aber eines Tages bedroht der Fuchs die ganze Hasenfamilie. Da kann Fridolin zeigen, dass er nicht nur dummes Zeug gelernt hat. Und alle sind froh, dass er so ein verrückter Hase ist. Schuhubert, der alte Uhu, meint sogar, dass Fridolin das Zeug zum Osterhasen hat! Nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Susanne End und Michael Bögle. Erzähltheater mit Figuren und Musik zum Mitsingen. Die Theateraufführung ist am Samstag, 18.04.2020 um 15.00 Uhr im Haus der Jugend Worms, Würdtweinstr. 11. Der Eintritt beträgt 3,00 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung). Ab 5 Jahren.

  • 16.05.2020  Kindertheater "Michel in der Suppenschüssel"

    Kindertheater "Michel in der Suppenschüssel"

    Figurentheater Martinshof11 präsentiert „ Michel in der Suppenschüssel“ Der Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren im Haus der Jugend Worms gefördert von“ ECHT JETZT! Kindertheater im Kultursommer“. Habt ihr schon mal was von Michel gehört, der auf dem Hof Katthult in der Gemeinde Lönneberga in Schweden lebte? Etwa nicht? In Lönneberga gab es jedenfalls keinen einzigen Menschen, der den schrecklichen kleinen Jungen der Katthulter nicht kannte, diesen Michel, der mehr Unfug machte, als das Jahr Tage hat. Es hätte ruhig und friedvoll auf Katthult sein können, wenn Michel nicht dort gewesen wäre… Der Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, erschienen im Oetinger Verlag, mit Puppen und in liebevoller Ausstattung originell in Szene gesetzt. Eine Koproduktion von : Figurentheater Martinshof 11 und Figurentheater Berta & Co. Regie/ Textbearbeitung : Matthias Jungermann ( Figurentheater Radieschenfieber) Spiel: Siegrun Zimmermann und Miriam Helfferich Musik: Bernhard Mohl Die Theateraufführung ist am Samstag, 16.05.2020 um 15.00 Uhr im Haus der Jugend Worms, Würdtweinstr. 11. Der Eintritt beträgt 3,00 Euro (für Familien gibt es Ermäßigung). Ab 5 Jahren. Das Kindertheater wird vom Kultursommer gefördert.

© Kinder- & Jugendbüro Worms / Impressum / Datenschutz